MANNOL TS-11 SHPD 15W-40 Geo

Motorenöle für NKW und gemischte Fuhrparks > Standard-Motorenöle

Entspricht folgenden Freigaben / Spezifikationen / Produkten:
TYPE Truck Engine Oil
SAE 15W-40
CUMMINS CES 20074
DETROIT DIESEL 93K216

 

Ein innovatives teilsynthetisches Mehrbereichsöl (Ester+ HC-Synthese) für moderne hoch beanspruchte Motoren der Nutzfahrzeuge, die mit komprimiertem (CNG) und Flüssigerdgas (LNG) sowie Autogas (LPG) betrieben werden. Das Öl wurde unter Anwendung des verbesserten Additivpakets mit niedrigem Sulfatasche-, Phosphor- und Schwefelgehalt (LowSAPS-Technologie) entwickelt.

Produkteigenschaften:
- Esterkomponenten in Kombination mit teilsynthetischer Basis höchster Qualität bieten exzellenten Schutz vor Reibung und Verschleiß, was die Lebensdauer des Motors im Vergleich zu ähnlichen Ölen in allen – auch extremen – Betriebszuständen erheblich verlängert und den Kraftstoffverbrauch deutlich reduziert. Die Zusammensetzung ist so ausbalanciert, um einen zuverlässigen Schutz der Komponenten der Ventiltriebe, Kolben, Zylinder- und Lagerbuchsen aufgrund der optimalen Antiverschleißeigenschaften zu ermöglichen.
- Hat eine erhöhte Beständigkeit gegen Nitrierung;
- Speziell entwickelt für den Schutz des Motors vor hoher Temperatur, die bei dem „trockenen Brennen“ des Gaskraftstoffs entsteht. Verhindert das Durchbrennen der Ventile und schützt Ringe vor Festsitzen durch niedrigen Aschegehalt.
- Esterkomponenten und natürliche Antioxidantien erhöhen thermische Oxidationsbeständigkeit des Öls, was in Verbindung mit guten detergent-dispergierenden Eigenschaften die Rückstands- sowie Lackbildung effizient verringert, die Ablagerungen jeder Art verhindert und Teile des Motors während des ganzen Ölwechselintervalls ideal sauber hält;
- Eine einzigartige Zusammensetzung mit Estergehalt gewährt dem Öl die Alterungsbeständigkeit. Reduzierung der Verdampfungsfähigkeit verringert den Ölverlust bei Verkokung;
- Aufgrund des Estergehalts verfügt es über gutes Kälteverhalten und gute Förderfähigkeit und sorgt für sehr leichtes Drehen der Motorbauteile bei niedrigen Temperaturen, problemlosen Kaltstart und Reduzierung des Startverschleißes;
- Kompatibel mit modernen Systemen der Abgasneutralisation, verlängert Betriebsdauer des Katalysatoren (TWC) durch Anwendung der Low SAPS-Technologie;
- Schützt die Motorteile effizient vor Korrosion jeglicher Art.

Bestimmt für beliebige hoch beanspruchte Motoren von Straßen- (Sattelschlepper, Busse), Gelände- (Bau-, Bergbau- und Landwirtschaftsmaschinen) und Spezialfahrzeugen der Hersteller aus Europa, Amerika und Asien, die mit jeglicher Art des Gaskraftstoffes betrieben werden.

Auch in Cummins Gasmotoren einsetzbar.


Produkteigenschaften:
Eigenschaft Testverfahren Einheit Wert
Dichte bei 15 °C D 1298 kg/m³ 880
Flammpunkt COC D 92 °C 222
SAE-Klasse 15W-40
Stockpunkt D 97 °C -35
TBN D 2896 gKOH/kg 4,82
Viskosität bei -20 °C D 5293 CP 7000
Viskosität bei 100 °C D 445 CSt 15,8
Viskosität bei 40 °C D 445 CSt 121,75
Viskositätsindex D 2270 137

Die bereitgestellten Daten basieren auf Standard-Labortests und werden nur als Referenz angegeben. Die Indikatoren können innerhalb des zulässigen Bereichs variieren.



Inhalt/Gewicht :
20L (MN7111-20) ,     60L (MN7111-60) ,     208L (MN7111-DR) ,     1000L (MN7111-IBC)